BEAUTY review skin care stories YOUTUBE

Namari – Meditation für die Haut

Vor wenigen Monaten entdeckte ich die Marke Namari von der Schweizerin Nadine Ammari. Alles an den Produkten begeisterte mich, ich war neugierig und seitdem ich sie getestet habe, möchte ich Namari nicht mehr missen. Es gleicht für mich einer Meditation, was ihr hier im bewegten Bild sehen könnt.

Ich beginne stets meine Haut zunächst auf die Pflege vorzubereiten – ob nun das Make Up abgenommen werden muss, oder nicht: Nektar ist ein Cleansing oil, das sinnlich nach Jasmin duftet, die Haut reinigt und beruhigt. Es ist ebenso ein wundervolles Körper- und Badeöl, eine After Sun Pflege, gut für den Schwangerschaftsbauch oder gar als Bartöl für die Männer zu nutzen. Das Öl nehme ich nach der Reinigung mit einem weichen Handtuch ab und fühle wie wunderbar weich die Haut anschließend ist.

Kokon ist ein Reinigungsprodukt und eine Maske in einem. Das Produkt ist wunderbar als zweiter Reinigungsschritt, doch wenn es länger auf der Haut verweilt ebenso ein wahrer Genuss. Kokon besteht u.a. aus Cashewkernen und hat einen sehr weichen, warmen und unschuldig reinen Geruch. Für die Reinigung fügt man etwas Wasser hinzu, bis es eine milchige Konsistenz erreicht hat, demnach sich wie eine Reinigungsmilch anfühlt.

Staub ist ein Peeling und eine Maske aus marokkanischer Erde, Hibiskusblüten, Silber und Vitamin C. Im Kontakt mit Wasser wird es zu einem violetten Mousse, was herrlich sinnlich duftet und pure Poesie ist. Ich übertreibe nicht, es ist ein Erlebnis ohnegleichen und bereitet jedes Mal erneut Freude. Da ich mechanische Peelings nicht allzu häufig nutze, kommt das Produkt bei mir stets als Maske zum Einsatz und ich werde anschließend mit reiner Haut belohnt. Noch dazu reduziert es Rötungen und hinterlässt ein unglaublich weiches Hautgefühl.

Tau ist das wohl feinste Gesichtsspray, das ich je hatte. Jasmin nimmt die Nase als erstes war, dicht darauf folgen Vanille und Eukalyptus. Die Aloe Vera darin ist hervorragend, um es auch über dem Make Up als Fixingspray zu nutzen. Ob nun im Kühlschrank gelagert als Frischekick zwischendurch oder als fester Bestandteil in der Scincare Routine – es ist ein wahrer Allrounder. Ich nutze es vor allem bevor ich meine Pflege auftrage.

Elixier ist flüssiges Gold. Kaktusfeigenöl, Arganöl und weitere Öle wirken zellreparierend und straffend, sodass es nicht nur trockene Haut auftanken lässt, sondern auch unreine Haut klärt. Elixier ist Serum und Öl in einem, beruhigt und balanciert meine Haut und gleicht sie aus. Es gehört definitiv zu meinen Lieblingsprodukten der Linie und auch der Duft betört die Nase wie in einem Märchen.

Sorbet wird auf der Website als Gedicht in einem Tiegel beschrieben und das ist es auch. Gold auf einem rosa Untergrund lässt unverkennbar ein Gemälde als Inspiration erkennen. Visuelle Eindrücke verschmelzen mit dem fruchtig süßen, doch exotisch warmen Geruch. Normalerweise bin ich fruchtigen Gerüchen in meinen Produkten nicht sehr zugeneigt, doch dies ist sehr besonders und fügt sich so harmonisch ein, dass man es einfach lieben muss. Ein Balm, der nicht nur trockene Winterhaut auffrischt – ich nutze ihn auch bei unreiner Haut und bin jedes Mal erneut erstaunt wie gut es meiner Haut tut.

Juwel ist ein Parfumöl und auch das neuste Produkt der Marke. Noch ist es nicht erhältlich, doch zum 1. Advent wird es gelaunched. Und das Timing könnte dafür nicht perfekter sein – der Geruch ist würzig, warm, magisch! Es ist sehr stark, drum bin ich vorsichtig mit der Dosierung, doch was ich an dem Produkt am meisten schätze, ist seine Wirkung, die ich nur zufällig entdeckte. Ich hatte starke Kopfschmerzen, räumte die Wohnung auf und irgendetwas veranlasste mich einen tiefen Atemzug vom Parfum zu nehmen – aus einem Atemzug wurden mehrere. Und urplötzlich war ich energetisiert, die Schmerzen ließen nach und ich fühlte mich wohl. Seitdem habe ich es immer bei mir!

Alle Produkte der Marke glänzen mit federleichter Formulierung und ihrer Fähigkeit zu jedem Hauttypen zu passen. Sie sind zart und sanft, kurzum: die Feder auf all ihren Produkten könnte es besser nicht beschreiben.

 

0 Kommentare zu “Namari – Meditation für die Haut

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: